Korrektur der Nasenform

Eine unförmige Nase fällt, aufgrund der zentralen Lage im Gesicht, sofort auf. Die Ursachen können angeboren, traumatisch (z.B. Sturz) oder die Folge einer Voroperation sein. Sowohl im jungen als auch im späteren Alter können Diskrepanzen zwischen der eigenen Nase und dem gewünschten Schönheitsbild entstehen und bei Betroffenen erhebliche Probleme mit dem Selbstwertgefühl auslösen. Um dieser Dissonanz entgegenzuwirken können chirurgische Nasenkorrekturen den Patienten zur inneren Selbstzufriedenheit verhelfen.

Oft ist die äußere Nasendeformität vergesellschaftet mit einer inneren Deformität im Sinne einer Nasenscheidewandverbiegung. Die Folgen sind funktionelle (Nasenatmung) und kosmetische Beschwerden. Ihr Operateur und Chirurg Oguz Selim Ilkgün bietet in diesen Fällen die kombinierte, innere und äußere Nasenkorrektur in einer Narkose an. Somit wird den Patienten eine zweite Narkose für eine separate Nasenscheidewand-OP erspart.

Image

Unsere Praxis hno & beauty ist spezialisiert auf plastische Operationen im Bereich der Nase (Rhinoplastik). Um die perfekte Symmetrie zu erreichen, muss eine Nasenkorrektur exakt geplant werden. Da jedes Gesicht einzigartig ist, muss die Nasenkorrektur den individuellen Gesichtsproportionen und Wünschen des Patienten angepasst werden. Aus diesem Grund führen wir zu Beginn eine umfangreiche Untersuchung durch und besprechen die Zielsetzung und die Vorgehensweise. Wir beraten jeden Patienten individuell und veranschaulichen im Vorfeld das mögliche Ergebnis der Nasenkorrektur mit Hilfe eines computergestützten Simulationsprogramms.

Image

Erfahrung und Technik

Der Schönheitschirurg Oguz Selim Ilkgün ist ein Spezialist auf dem Gebiet der ästhetischen Nasenkorrekturen. Seit über acht Jahren hat er unzählige operative Eingriffe im Bereich der Rhinoplastik in einer renommierten Klinik durchgeführt. Ein nicht geringer Teil dieser Fälle waren Revisionseingriffe. Das bedeutet, dass die Nasen auswärtig voroperiert wurden und zu nicht zufriedenstellenden Ergebnissen geführt hatten. Viele Operateure scheuen sich vor Revisionseingriffen, weil die Operation durch Narbenbildungen erschwert wird. Gerade hier hat ihr Arzt Oguz Selim Ilkgün über Jahre viel Erfahrung gesammelt und erfolgreiche Nachkorrekturen durchgeführt. Regelmäßig nimmt er an internationalen Lehrgängen und Weiterbildungen bei Spezialisten im Bereich der kosmetisch-operativen-Nasenkorrekturen teil.

Je nach Befund werden verschiedene OP-Techniken angewandt: 

  • Geschlossene Rhinoplastik
  • Offene Rhinoplastik
  • Preservation Rhinoplasty in let down oder push down Technik

Schritte bei der Nasenkorrektur

VORGESPRÄCH

In einem Beratungsgespräch in ruhiger und angenehmer Atmosphäre nehmen wir uns viel Zeit, um Ihre Wünsche und Beschwerden in Erfahrung zu bringen. Es folgt eine ausführliche Untersuchung der Nase und des Gesichtes. Wir gleichen Ihre Wunschvorstellungen mit Ihren Gesichtsproportionen ab. Schließlich sollen die angestrebten Veränderungen der Nasenform zu einer Verbesserung des Gleichgewichts und der Harmonie Ihres Gesichtes führen. Es folgt eine Aufklärung über die OP-spezifischen Risiken und eine Beschreibung aller Schritte, die während und nach der Operation zu berücksichtigen sind.

OPERATION

Wir bieten unterschiedliche Operationsverfahren an, die wir im Vorfeld mit dem Patienten besprechen. Die klassische Nasenkorrektur erfolgt in der Regel unter Vollnarkose. Während des atraumatischen und oft minimal invasiven Eingriffs werden Knorpel, Knochen und Gewebe in die gewünschte Form modelliert. Zum Einsatz kommen feinste chirurgische Instrumente, Ultraschallwellen (Piezotechnik) oder moderne Lasergeräte (Laserchirurgie). Am Ende der Operation wird auf die Nase ein Gips angepasst, der nach sieben bis acht Tagen gewechselt wird.

NACHSORGE

Das Ergebnis der Nasenkorrektur ist bereits nach einigen Stunden sichtbar. Jedoch kommt es im Bereich der Nase zunächst zu Schwellungen. Je nach Eingriff entstehen Blutergüsse um die Nasen- und Wangenregion. Diese können bis zu 3 Wochen sichtbar bleiben.

Sprechzeiten
Mo - Fr:   09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
                 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

In dringenden Notfällen, außerhalb der Sprechzeiten, wenden Sie Sich bitte an die KV-Notfallpraxis am evangelischen Krankenhaus Düsseldorf.

Haben Sie allgemeine Fragen oder möchten Sie sich zu einem speziellen Thema informieren? Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihre Fragen. Rufen Sie uns gerne unter der Rufnummer (+49) 211 59 849 770 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.