Harmonisierung der Gesichtsform

Wer mit anderen Menschen kommuniziert, achtet vorwiegend auf die Augenpartie. An ihr lassen sich Gefühlsregungen und Gemütszustände ablesen. Auch wer sich innerlich vital und gesund fühlt, kann durch erschlaffte Augenlider ein anderes Bild vermitteln. Im Gegensatz zu anderen Körper- und Hautregionen, verliert die Haut der Augenlider bereits Mitte zwanzig an Vitalität und Spannkraft. So entsteht ein Widerspruch zwischen innerer Lebendigkeit und ausgestrahlter Kraftlosigkeit. Die Balance kann jedoch mittels einer Augenlidkorrektur mühelos wiederhergestellt werden.

Image

Vorgehensweise

Der Eingriff wird in örtlicher Betäubung vorgenommen und dauert circa 30 bis 60 Minuten. Die Wangenfettentfernung, auch bekannt als „bukkale Lipektomie“ oder „Bichektomie“, erfolgt ambulant. Der Eingriff hinterlässt keine sichtbaren Narben, da ein dünner, kleiner Schnitt in der Wangenschleimhaut erfolgt. Nach der Operation können leichte Schwellungen auftreten. Bereits nach drei Tagen ist der Patient öffentlich vorzeigbar. In einem ausführlichen Beratungsgespräch informiert ihr Arzt Oguz Selim Ilkgün sie gerne über den Ablauf des Eingriffs und die Nachsorge.

Einsatzgebiet:
Rundliches, kindliches Gesicht; Pausbacken.

Operationsdauer:
30-60 Minuten.

Narkose:
Vollnarkose oder örtliche Betäubung.

Verfahren:
Ambulant, operativ.

Nach der Operation:
Lokale Kühlung.

Sprechzeiten
Mo - Fr:   09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
                 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung

In dringenden Notfällen, außerhalb der Sprechzeiten, wenden Sie Sich bitte an die KV-Notfallpraxis am evangelischen Krankenhaus Düsseldorf.

Haben Sie allgemeine Fragen oder möchten Sie sich zu einem speziellen Thema informieren? Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihre Fragen. Rufen Sie uns gerne unter der Rufnummer (+49) 211 59 849 770 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.